EN

Datenschutzrichtlinie

Aktualisiert am 24.05.2018

Welche Informationen erfassen wir?

Geben wir die von uns erfassten Informationen an Dritte weiter?

Sicherheit/ Webseiten-Verschlüsselung

Verwenden wir Cookies?

Nutzen wir Google Analytics?

Datenspeicherung

Ihr Einverständnis

 

1. Welche Informationen erfassen wir?

 

Wir erfassen persönliche Informationen/(personenbezogene Daten) von Ihnen, wenn: Sie sich auf unserer Webseite anmelden, eine Nachricht über die Nachrichtenfunktion der Webseite senden, eine Anfrage stellen, eine Bestellung aufgeben, an einem Wettbewerb oder Gewinnspiel teilnehmen, auf eine Umfrage oder eine Kommunikation (wie zum Beispiel eine E-Mail) antworten oder an einem sonstigen Marketingprogramm der Webseite teilnehmen.  Im Falle einer Bestellung über HOFLA Studio oder einer allgemeinen Anfrage per Nachrichtenfunktion der Webseite, werden wir Sie zunächst nur nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mail Adresse fragen. Später werden wir auch nach Ihrer Postanschrift, Ihren Maßen, Ihrer Telefonnummer, Ihren Kreditkartendaten, sowie allen sonstigen Angaben fragen, die erforderlich sind, um Ihr persönliches und perfektes HOFLA Studio Hochzeitskleid & dazugehörige Accessoires herzustellen und zu versenden. Bitte beachten Sie, dass wir für Abrechnungszwecke und für die Buchführung Informationen über einzelne Transaktionen abspeichern können. Dennoch besteht auch die Möglichkeit, unsere Webseite anonym zu besuchen. Wir erfassen auch die Daten von Geschenk-Empfängern, damit wir den Geschenk-Kauf ausführen können. Die Informationen, die wir von Geschenk-Empfängern erfassen werden jedoch nicht für Marketingzwecke genutzt.

 

Nachrichten, die Sie über Drittanbieter, wie Instagram, WhatsApp, Viber oder Facebook an uns senden, werden – sofern diese Konten mit unserer Webseite verlinkt wurden – ebenfalls gespeichert. Diese verlinkten Seiten besitzen allerdings ihre eigenen und unabhängigen Datenschutzrichtlinien. Wir können daher keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte oder Aktivitäten dieser Seiten übernehmen. Unterdessen können wir Ihnen versichern, dass bei HOFLA Studio jegliche persönliche Inhalte mit absoluter Diskretion gehandhabt und ausschließlich an die Mitarbeiter weitergegeben werden, die unmittelbar an der Bearbeitung Ihrer Anfragen oder Bestellung beteiligt sind. Dies betrifft: die Fertigungsabteilung (fabrication), das Schneider-Team, die Postdienstleister, Paypal, Banken, Kreditkarteninstitutionen und Speditionen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Rechnung (die Ihnen vor Beginn des Herstellungsprozesses zur Zahlung erstellt wird) im Zuge der alljährlichen Steuererklärung an unseren Steuerberater und den Buchhaltungsanbieter weiterleiten müssen. Wir garantieren Ihnen jedoch, dass alle internen Beteiligten eine entsprechende Schulung bezüglich der Einhaltung der Datenschutzrichtlinien von HOFLA Studio erhalten haben, und Ihre persönlichen Informationen streng vertraulich gehandhabt werden.

 

2. Geben wir die von uns erfassten Informationen an Dritte weiter?

 

Zur Verbesserung der auf unserer HOFLA Studio Webseite angebotenen Dienstleistungen, enthält diese möglicherweise Links zu/(auf) Seiten von Drittanbietern. Diese verlinkten Seiten besitzen jedoch ihre eigenen und unabhängigen Datenschutzrichtlinien. Wir können daher keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte oder Aktivitäten dieser Seiten übernehmen. Dennoch sind wir bestrebt, die Integrität unserer Webseite zu schützen und begrüßen daher jede Rückmeldung zu den verlinkten Seiten (wie zum Beispiel ein nicht funktionierender Link).

Ihre persönlichen Daten werden von uns nicht verkauft, gehandelt oder in anderer Weise an Dritte weitergegeben, ohne dass wir Sie vorher darüber informieren. Ausnahmen, wie im Folgenden dargelegt: Die Bezeichnung „Dritte“ bezieht sich nicht auf unser eigenes Unternehmen und schließt außerdem die Hosting-Partner unserer Webseite aus, sowie alle anderen Dienstleister, die uns beim Betrieb der Webseite und bei der Abwicklung unserer Geschäfte unterstützen, oder, die zur Erbringung von Dienstleistungen an Sie beitragen - vorausgesetzt, dass diese betreffenden Parteien einwilligen, persönliche Informationen streng vertraulich zu behandeln. Personenbezogene Daten (mit anonymisierten IP-Adressen) werden ausschließlich über Google Analytics erfasst, damit wir als Unternehmen das Besucherverhalten in Bezug zu unserer Webseite nachverfolgen zu können/ (ermitteln können). Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Punkt 5.)

Weiterhin behalten wir uns das Recht vor, personenbezogene Daten dann herauszugeben: wenn es das Gesetz von uns verlangt, zur Durchsetzung unserer Webseitenrichtlinien, zum Schutz unserer eigenen Interessen, zur Wahrung der Rechte und der Sicherheit anderer Beteiligter, sowie zur Einhaltung von sonstigen Eigentumsansprüchen und Sicherheitsvorschriften. Nicht personenbezogene Besucherinformationen können jedoch für Marketing-, Werbe und andere Zwecke an Dritte weitergegeben werden.

 

3. Sicherheit/ Webseiten-Verschlüsselung

 

HOFLA Studio verwendet eine abgesicherte und verschlüsselte Webseite. Unsere URL: https://www.hoflastudio.com/

HTTPS (Hypertext Transfer Protocol Secure) ist im Wesentlichen nach demselben Konzept wie HTTP aufgebaut, mit dem Unterschied, dass bei HTTPS nicht das eigene Anwendungsprotokoll, sondern unabhängige Protokolle verwendet werden: die sogenannten SSL-Protokolle (Secure Sockets Layer), sowie TLS (Transport Layer Security). Für sowohl HTTP als auch HTTPS ist es unerheblich, auf welchem Weg die Datenübertragung stattfindet, wohingegen von SSL vor Allem ein abgesicherter Übertragungsweg der Daten bis zum Bestimmungsort gewährleistet wird, ohne dass sich das Protokoll damit befasst, welche Art von Daten gesendet werden.  Durch das SSL-Protokoll werden die gesendeten Daten außerdem verschlüsselt, was bedeutet, dass die eigentlichen Dateninformationen (Kreditkartennummer, persönliche Angaben, etc.) nur äußerst schwer durch Hacker zu entschlüsseln sind.

 

Unsere Webseite wurde durch https://de.wix.com/ erstellt. Wix hat besondere Sicherheitsvorkehrungen getroffen, die speziell dazu ausgelegt sind, um personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, zu schützen. Dabei handelt es sich um physische, elektronische und prozedurale Maßnahmen/(Verfahrensmaßnahmen). Unter anderem kann HTTPS durch diese Maßnahmen ein gesicherter Zugang zum Großteil der genutzten Dienstleistungsbereiche ermöglicht werden. Die Übertragung vertraulicher Zahlungsinformationen (wie die Kreditkartennummer) über hierfür vorgesehene Kaufformulare wird zum Beispiel durch eine industrielle SSL/TLS Standardverschlüsselungssoftware geschützt und ist ebenfalls regelmäßig einer PCI DSS-Zertifizierung (Payment CCard Industry Data Security Standard) unterworfen. Das eigene System wird von Wix außerdem regelmäßig nach möglichen Schwachstellen und Angriffen überprüft. Zusätzlich werden stetig neue Möglichkeiten erforscht, sowie Dienstleistungen Dritter genutzt, um die Sicherheit der eigenen Dienstleistungen, sowie den Datenschutz der Besucher und Nutzer zu verbessern.

 

Unabhängig von den unternommenen Maßnahmen und Vorkehrungen zum Datenschutz durch Wix, kann kein lückenloser Schutz der personenbezogenen Daten von HOFLA Studio und seiner Nutzer nicht garantiert werden. Auch Inhalte die hochgeladen, veröffentlicht oder anderweitig mit Wix oder Dritten weitergegeben werden unterliegen keinem absoluten Schutz.

 

Aus diesem Grund empfehlen wir die Verwendung sicherer Passwörter, wenn Sie sich auf unserer Webseite anmelden. Im Moment ist dies jedoch noch nicht notwendig, da Sie uns unter https://www.hoflastudio.com/ auch ohne ein Konto zu eröffnen kontaktieren können. Für alle weiteren Fragen bezüglich der Sicherheit unserer Webseite, nehmen Sie bitte jederzeit mit uns Kontakt auf oder setzen Sie sich mit: privacy@wix.com in Verbindung.

 

4. Verwenden wir Cookies?

Genauso wie andere Webseiten nutzen auch wir „cookies“, um Erfahrungen und Informationen über Besucher und die Besuchsfrequentation unserer Webseite zu sammeln. Cookies sind kleine Dateien, die von der besuchten Webseite oder dessen Serviceprovider über den Webbrowser, den Sie benutzen, temporär auf Ihrer Festplatte angelegt werden, (sofern Sie Ihr Einverständnis gegeben haben). Diese Dateien ermöglichen der Webseite oder dem Serviceprovider bestimmte Informationen bezüglich der Nutzung der Webseite zu erkennen und zu merken, sodass weitere Besuche der Webseite nutzerspezifisch verbessert werden können. So verwenden wir zum Beispiel Cookies, um die Artikel in Ihrem Warenkorb aufzuzeichnen und zu bearbeiten oder auch, um ein besseres Verständnis Ihrer Vorlieben zu bekommen, basierend auf Ihrer bisherigen oder aktuellen Webseitenaktivität. Weiterhin verwenden wir Cookies, um Gesamtdaten über Besuche auf der Webseite und Interaktion mit der Webseite zu sammeln, sodass wir die Besuche auf der Webseite und die von der Webseite verwendeten Tools optimieren können. Zum besseren Verständnis unserer Webseitenbesucher beauftragen wir möglicherweise einen Drittanbieter. Diesen Dienstleistern ist es nicht gestattet, die für uns erfassten Informationen zu anderen Zwecken zu verwenden, als uns bei der Führung und Verbesserung unseres Unternehmens zu unterstützen. Sie haben die Möglichkeit, sich jedes Mal von Ihrem Computer warnen zu lassen, bevor ein Cookie verwendet werden soll, oder Sie können die Verwendung von Cookies komplett deaktivieren. ( Bezüglich dieser Verwendung von Cookies haben Sie jedoch die Möglichkeit, sich jedes Mal vorher von Ihrem Computer warnen zu lassen, bevor ein Cookie abgesendet werden soll, oder Sie können die Nutzung von Cookies auch komplett deaktivieren). Diese Optionen finden Sie in Ihren Browsereinstellungen. Da jeder Browser anders ist, erkundigen Sie sich bitte im Hilfe-Menü Ihres Browsers wie Sie die Cookie-Einstellungen ändern können. Wenn Sie Cookies deaktivieren, werden Sie allerdings keinen Zugang zu vielen nützlichen Funktionen haben, die Ihren Besuch auf unserer Webseite vereinfachen und einige unserer Dienstleistungen werden möglicherweise nicht mehr richtig funktionieren. Die Aufgabe von Bestellungen per E-Mail oder Telefon ist aber mit deaktivierten Cookies dennoch möglich.

Unsere Webseite wurde durch https://de.wix.com/ erstellt. In der folgenden Tabelle sind alle Cookies aufgelistet, die von Webseiten, die von wix.com erstellt wurden, verwendet werden.

 

5. Nutzen wir Google Analytics?

 

HOFLA Studio nutzt Google Analytics: ein Webseiten-Analyse-Programm von Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem/unserem Computer gespeichert werden und uns helfen, die Zugriffsmuster auf unsere Webseite zu analysieren. Die durch die Cookies generierten Informationen bezüglich Ihrer Nutzung unserer Webseite, werden direkt an Google übermittelt und auf Servern gespeichert, die sich in den USA befinden. Google verwendet diese Informationen, um die Besuche auf unserer Webseite auszuwerten und Statistiken über das Nutzerverhalten zu erstellen, sodass wir unsere Webseite entsprechend anpassen können und Ihnen ein angenehmer Aufenthalt beim Besuch unserer Webseite gewährleistet werden kann. Sofern gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte Daten im Auftrag von Google verarbeiten, werden diese erfassten Daten über die Webseitennutzung auch an Dritte weitergegeben. Google wird nach eigenen Aussagen Ihre IP-Adresse in keinem Fall mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Google-Analytics-Cookies in ihren Browser-Einstellungen auch unterbinden. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch den Besuch unserer Webseite, stimmen Sie automatisch zu, dass Google Ihre registrierten Daten/IP-Adresse (sowie Ihre IP-Adresse) in der oben dargelegten Art und Weise und zum oben genannten Zweck nutzt. Sie haben jedoch das Recht, dieser automatischen Einwilligung jederzeit zu widersprechen und können Google Analytics durch Anklicken des entsprechenden Browser-Add-On deaktivieren: dazu mehr unter: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Weitere Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=en

 

6. Datenspeicherung

 

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Auftragsabwicklung, der Erstellung von Statistiken und zur Pflege der Kundenbeziehungen. Alle personenbezogenen Daten werden streng vertraulich behandelt.

 

Wie bereits unter Punkt 4. erwähnt, wurde unsere Webseite https://www.hoflastudio.com/ durch https://de.wix.com erstellt. Wix.com behält sich das Recht vor, zur Sicherstellung der eigenen Dienstleistung, personenbezogene Daten von HOFLA Studio, sowie Informationen über die Nutzer unserer Webseite solange abzuspeichern, wie ein Mitgliedskonto genutzt wird. Eine Datenspeicherung nach Deaktivierung eines Mitgliedskontos kann in folgenden Fällen vorgenommen werden: um rechtlichen Anforderungen gerecht zu werden, um Konflikte zwischen konkurrierenden Seitennutzern oder zwischen Nutzern von Nutzern beizulegen, um Betrug oder Missbrauch vorzubeugen, um vertragliche Regelungen durchzusetzen, sowie zur Wahrung unserer berechtigten Geschäftsinteressen. Wir halten uns (maintain) an eine Datenaufbewahrungsrichtlinie, die auf die Informationen, die uns anvertraut wurden, angewendet wird. Sobald Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigt werden, stellen wir sichers, diese endgültig zu löschen.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an https://www.wix.com/about/privacy und beachten Sie die Punkte 6, 8, 12 und 13, wo sie als „Nutzer eines Nutzers“ bezeichnet werden (Sie Sind Nutzer von HOFLA Studio und HOFLA Studio ist Nutzer von Wix).

 

7. Ihr Einverständnis

 

Durch die Nutzung unserer Webseite und durch die Kontaktaufnahme über E-Mail, Nachrichtendienste oder per Telefon, stimmen Sie der hier beschriebenen Datenschutzrichtlinie zu.

Copyright © 2018 HOFLA Studio. Antdorf